Microsoft
Cloud Events

Die Microsoft Cloud - Rechtliche Aspekte und technische Informationen

Die aktuelle, nicht nur auf die IT Branche beschränkte Debatte zeigt, dass Cloud Computing ohne Zweifel schwierige Rechtsfragen im Bereich des Datenschutzes aufwirft. Dies gilt nicht zuletzt für die Ausgestaltung der Auftragsdatenverarbeitung, die im Rahmen des Cloud Computing zum Einsatz kommt. Cloud Computing kann aber nur dann für alle Beteiligten - für Anwender und Anbieter gleichermaßen - wirtschaftlich erfolgreich sein, wenn die rechtlichen Rahmenbedingungen eine effiziente Nutzung von Cloud-Diensten ermöglichen.

Wie sehen vor diesem Hintergrund die aktuellsten Entwicklungen in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit in der Microsoft Cloud aus? Wie sorgt Microsoft für die Einhaltung von deutschem und europäischem Datenschutzrecht? Wie arbeitet Microsoft mit Behörden und Regierungen zusammen, um das notwendige Vertrauen in Cloud-Dienste zu etablieren?

Gemeinsam mit renommierten IT-Rechtlern wie u.a. Dr. Jan-Peter Ohrtmann, Rechtsanwalt, PricewaterhouseCoopers Legal AG, Prof. Dr. Michael Schmidl, Rechtsanwalt, Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mbB, Dr. Fabian Niemann, Rechtsanwalt, Bird & Bird LLP und Prof. Dr. Peter Bräutigam, Rechtsanwalt, Noerr LLP, informieren Sie im Herbst 2014 Technologieexperten von Microsoft über wichtige rechtliche Aspekte sowie den technologischen und prozessualen Aufbau der Microsoft Cloud.

Agenda

Stand: 29.10.2014. Änderungen vorbehalten.

Uhrzeit Thema Sprecher
09:30 – 10:00 Eintreffen der Teilnehmer  
10:00 – 11:15 Die Microsoft Cloud @your Service: Microsofts Online Services und ihre Sicherheitsleistungen im Überblick Maria Wastlschmid, Produktmanager Azure und
Florian Müller,
Lösungsberater Productivity,
Microsoft Deutschland GmbH
11:15 – 11:45 Kaffeepause
11:45 – 12:30 Microsoft Cloud Services - der datenschutzrechtliche Rahmen Dr. Jan-Peter Ohrtmann, Rechtsanwalt, PricewaterhouseCoopers Legal AG
12:30 – 13:15 Microsoft Cloud Services – Erfahrungen aus der Beratungspraxis mit speziellem Fokus auf das Datenschutzrecht Prof. Dr. Michael Schmidl, Rechtsanwalt, Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mbB
13:15 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 14:30 Datenschutz in den Microsoft Cloud Verträgen – Kernthemen und Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden Alexandra Buchberger und
Bettina Sonnemann, Rechtsabteilung, Microsoft Deutschland GmbH
14:30 – 15:15 Nationale Ansichten und Internationale Realitäten - Datenschutzbehörden und die Cloud Dr. Fabian Niemann, Rechtsanwalt, Bird & Bird LLP
15:15 – 15:45 Kaffeepause
15:45 – 16:15 NSA – Was sagt Microsoft zu der aktuellen Diskussion? Dr. Swantje Richters, Rechtsabteilung, Microsoft Deutschland GmbH
16:15 – 17:00 Alles Bavarian Cloud – oder was? Prof. Dr. Peter Bräutigam, Rechtsanwalt Noerr LLP


Kurzbiographien

Maria Wastlschmid, Produkt Manager Microsoft Azure, Microsoft Deutschland GmbH
Maria Wastlschmid hat an der Dualen Hochschule Ravensburg Betriebswirtschaftslehre studiert und verschiedene Positionen bei Advantest im Marketing und bei cosmobrandlab im Key Account Management besetzt. Vor sechs Jahren wechselte sie zu Microsoft Deutschland GmbH als Audience Marketing Manager, worauf sie in der Cloud & Enterprise Business Group nacheinander Forefront, System Center und nun Microsoft Azure als Produkt Manager verantwortete. Innerhalb des Lösungsportfolios von Microsoft Azure fokussiert sie den Bereich Infrastructure-as-a-Service und ist darüber hinaus im Rahmen des Azure Produktmanagements für die Themen Security, Data Privacy & Compliance in Deutschland zuständig.
Zur Agenda »

Florian Müller, Produkt Manager Office 365, Microsoft Deutschland GmbH
Florian Müller hat Betriebswirtschaftslehre an der TU Berlin studiert. Bevor er vor sieben Jahren zu der Microsoft Deutschland GmbH wechselte, war er bei Siemens und Infineon Technologies in den Bereichen Supply Chain Management und Produkt Management tätig. Bei Microsoft begann er als Produkt Manager für Project und Visio bevor er als Produkt Manager die Markteinführung von Office 365 verantwortete. Als Lösungsberater für Großkunden in der Fertigungsindustrie berät er u.a. die Siemens AG, AIRBUS oder OSRAM zu allen Productivity Themen rund um Office, Office 365, Exchange, SharePoint und Lync.
Zur Agenda »

Dr. Jan-Peter Ohrtmann, Rechtsanwalt, PricewaterhouseCoopers Legal AG
Dr. Jan-Peter Ohrtmann leitet den Bereich IP/IT-Recht bei der PricewaterhouseCoopers Legal AG. Dr. Ohrtmann berät in sämtlichen Fragen des IT-Rechts mit einem besonderen Schwerpunkt im Datenschutzrecht. Zum Einsatz von Office 365 hat Dr. Ohrtmann bereits in verschiedenen Projekten Mandanten beraten, einschließlich der Vertretung gegenüber den Landesdatenschutzbeauftragten.
Zur Agenda »

Prof. Dr. Michael Schmidl, Rechtsanwalt, Baker & McKenzie
Michael Schmidl ist Honorarprofessor an der Universität Augsburg und Fachanwalt für IT-Recht. Er berät in allen Bereichen des IT-Rechts, einschließlich des Internet-, Computer/Software- und Datenschutzrechts sowie des Medienrechts und hat grundlegende Erfahrung in der Verhandlung und Gestaltung von Outsourcing-Verträgen sowie der Durchführung von Compliance-Projekten. Seit Anfang 2007 ist Michael Schmidl Partner des Münchner Büros von Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors.
Zur Agenda »

Alexandra Buchberger, Rechtsabteilung Microsoft Deutschland GmbH
Alexandra Buchberger ist seit 1998 in der Rechtsabteilung bei Microsoft tätig. Sie hat zunächst die Bereiche Produktmarketing, Mittelstands- und Partnergruppe, Entwickler, Compliance, Consulting und Support Services in allen rechtlichen Fragen betreut. Ein Hauptschwerpunkt bei dieser Tätigkeit ist insbesondere die Beratung in Bezug auf die Einhaltung des Datenschutzes. Zurzeit ist sie der EMEA Lead Attorney für den Bereich Cloud Computing.
Zur Agenda »

Bettina Sonnemann, LL.M., Rechtsabteilung Microsoft Deutschland GmbH
Frau Sonnemann ist seit Ende 2013 als Rechtsanwältin in der Rechtsabteilung der Microsoft Deutschland GmbH und verantwortet als Head of Legal die Rechtsberatung für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zuvor war sie 8 Jahre in der Rechtsabteilung der Infineon AG im Bereich IP Transactions & Litigation tätig. Nach dem Kauf des Mobilfunk Geschäftes von Infineon durch Intel leitete sie ab Anfang 2011 mit einem Team von Rechtsanwälten die Rechtsberatung des Smartphone Bereiches der Intel Mobile Communications GmbH.
Zur Agenda »

Dr. Fabian Niemann, Rechtsanwalt, Bird & Bird LLP
Dr. Fabian Niemann ist Partner bei Bird & Bird LLP im Bereich IT, Outsourcing, Datenschutz und Cloud Computing und Leiter der deutschen Datenschutzgruppe sowie Co-Leiter der internationalen Cloud Computing Gruppe von Bird & Bird. Er berät Kunden und Anbieter regelmäßig zu datenschutzrechtlichen, vertraglichen und anderen Rechtsfragen des Cloud Computings und wird regelmäßig von den bekannten Kanzleihandbüchern (wie JUVE, Chambers und Legal 500) als führender Anwalt für IT, Outsourcing, Datenschutz und Cloud Computing empfohlen. Ferner ist er Co-Autor der Cloud Computing, Datenschutz & Compliance Richtlinien des Verbandes der deutschen Internetwirtschaft e.V. (eco).
Zur Agenda »

Dr. Swantje Richters, Rechtsabteilung Microsoft Deutschland GmbH
Dr. Swantje Richters ist seit 2006 in der Rechtsabteilung der Microsoft Deutschland GmbH als Senior Attorney tätig. Sie war zunächst für das Anti-Piracy Programm von Microsoft in Deutschland verantwortlich. Zurzeit betreut sie die deutsche Mittelstands- und Partnerorganisation von Microsoft in allen rechtlichen Belangen. Zuvor war sie sechs Jahre in unterschiedlichen Großkanzleien (Graf von Westphalen, Willkie Farr & Gallagher, Bird & Bird) im Bereich IP/IT in Frankfurt und München tätig.
Zur Agenda »

Prof. Dr. Peter Bräutigam, Rechtsanwalt, Noerr LLP
Prof. Dr. Peter Bräutigam – Fachanwalt für IT-Recht und Honorarprofessor an der Universität Passau – leitet als Partner bei Noerr LLP die Group IT, Outsourcing & Privacy. Er ist Vorstand in zahlreichen Vereinigungen (ITechLaw, DGRI, DAVIT) und wird empfohlen von Best Lawyers, Chambers, JUVE, Legal 500, PLC Which Lawyer? und Who’s Who Legal.
Zur Agenda »


Zur Anmeldung

Termine und Orte

Donnerstag, 27.11.14
Frankfurt a. M., Literaturhaus
Anfahrt

Montag, 08.12.14
Köln, KOMED Veranstaltungszentrum
Anfahrt